Minijob Hannover: McDonald’s stellt ein!

Suchst du einen Minijob auf 450 Euro Basis, den du mit deiner Hauptbeschäftigung in Einklang bringen kannst? Dann bist du bei McDonald’s genau richtig.

Minijob in Hannover

Dein neuer Minijob in Hannover

Mit einem Minijob in Hannover bei McDonald’s wirst du eine wichtige Verstärkung unseres Teams. Bei Deutschlands größtem Arbeitgeber der Systemgastronomie sind aktuell viele abwechslungsreiche und sichere Minijobs offen – bestimmt auch in einem Restaurant ganz in deiner Nähe. Eines vorneweg: Langweile? Langeweile im Job kommt bei McDonald’s keine auf.

Dein 450 Euro Job

  • Dein idealer Minijob in Hannover:

     

    Wir suchen ab sofort in unseren McDonald’s Restaurants Aushilfen. Deine Aufgaben ergeben sich zum einen aus deinen Fähigkeiten und Stärken. Zum anderen legen wir Wert darauf, dass alle Mitglieder unserer Teams überall im Restaurant eingesetzt werden können. Dann klappt es bei der Schichtplanung auch immer mit deiner Wunschzeit.

  • Flexibilität und Mitsprache vereint:

     

    Wenn du einen Minijob in Hannover konkret fürs Wochenende oder abends suchst, nehmen die Restaurant-Manager das unkompliziert in die Schichtplanung mit auf. Gerade abends oder am Wochenende suchen wir dich zur Unterstützung unseres Teams.

  • International, bunt und Top-Arbeitgeber:

     

    McDonald‘s beschäftigt aktuell über 63.000 Mitarbeiter aus über 120 Ländern. Denn Diversität und Vielfalt stehen bei uns an oberster Stelle. Und: McDonald’s wurde in den letzten Jahren mehrfach als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet.

Dein Minijob in Hannover abends: Werde die unverzichtbare Verstärkung unseres Teams

Eines unserer Erfolgsgeheimnisse sind die langen Öffnungszeiten, vom Frühstück bis zum nächtlichen Imbiss. Wenn du eine Abendschicht übernimmst, freuen sich deine Kollegen auf den wohlverdienten Feierabend.

In deinem Minijob als Gastgeber fürs Wohl der Gäste sorgen

Die Wünsche unserer Gäste sind so vielfältig wie die Kombinationsmöglichkeiten unserer Speisekarte. Wenn du im Restaurantbereich arbeitest, kümmerst du dich um diese Wünsche. Du nimmst die Bestellungen der Gäste auf, gibst den ein oder anderen leckeren Tipp und bringst die Bestellung an den Tisch, wenn alles fertig ist.

Kümmere dich um die gute Stimmung

Unsere Gäste schätzen nicht nur die leckeren Menüs, sondern auch die stets angenehme Atmosphäre unserer Restaurants. Als Feel-Good-Manager ist es deine Aufgabe, für diese angenehme Atmosphäre zu sorgen. Ganz gleich wie spät am Abend es ist, oder wie brechend voll das Restaurant ist: Du behältst die Ruhe und den Überblick. Du kümmerst dich um die persönlichen Anliegen unserer Gäste, dekorierst und schmückst, je nach Aktion und je nach Saison. Freundlicher Umgang und guter Service sind da natürlich Pflicht.

Werde zum Koch bei McDonald’s

Natürlich: Der Big Mac® und unser gesamtes Angebot soll in all unseren Restaurants gleich gut aussehen, gleich lecker schmecken und die gleich hohe McDonald’s-Qualität haben. Deshalb verwenden wir überall dieselben Zutaten und Rezepte und bereiten nach anspruchsvollen McDonald’s Standards zu. Sorge bei deinem Minijob in Hannover in der Restaurant-Küche dafür, dass die Zubereitung der Bestellungen reibungslos und nach unseren Standards läuft. Du hast alles im Blick, auch wenn im Restaurant mal richtig viel los ist. Sauberkeit und Hygiene sind bei alledem allererste Grundvoraussetzung.

Hausmeister für Technik, Einrichtung und Warenlieferung

Unsere Gäste erwarten, dass unsere Restaurants gepflegt und tadellos eingerichtet sind. Aber auch hinter den Kulissen soll alles ordentlich zugehen. Als Hausmeister ist nicht nur dein handwerkliches Geschick gefragt, falls etwa defekte Lampen, Tische, Stühle oder an anderer Stelle etwas repariert werden muss. Auch das Außengelände muss gepflegt werden. Der Hausmeister ist für die Warenlieferung zuständig sowie für die Lagerordnung. Er stellt die Entsorgungsbehälter für die Müllabfuhr bereit und kümmert sich auch um den Parkplatz, wenn dieser vielleicht mal wieder eine neue Markierung benötigt, der Rasen gemäht werden muss oder ähnliches.

Passt perfekt zu dir: flexible Arbeitszeiten

Unsere Restaurant Manager müssen alle Schichten planen und so besetzen, dass jederzeit alle Bereiche des Restaurants genügend abgedeckt sind. Gleichzeitig berücksichtigen sie die Arbeitszeitwünsche und Verfügbarkeiten jedes Mitarbeiters. Damit dieses Zusammenspiel klappt, werden alle Mitarbeiter im Wechsel in allen Arbeitsbereichen im Restaurant eingesetzt.

Deinen Minijob mit deiner Hauptbeschäftigung in Einklang bringen

Durch unsere flexible Schichtplanung kannst du deine Wunschzeiten einbringen. Ganz so, wie sie am besten zu den Arbeitszeiten deiner Hauptbeschäftigung passen. Unser Tipp: Achte auf eine Pause zwischen Feierabend deines ersten Jobs und dem Schichtbeginn bei uns.

Bist du die ideale Verstärkung unseres Teams?

Deine Einarbeitung

Die erfahrenen Mitarbeiter unseres Teams unterstützen dich bei deiner Einarbeitung. Sie erklären dir die Tätigkeiten und Besonderheiten aller Bereiche unseres Restaurants und üben sie gemeinsam mit dir ein. Das gibt dir Sicherheit für später, und außerdem merkst du im Laufe der Einarbeitung, was dir am meisten Spaß macht und was zu deinen Talenten passt. So wirst du zu einer wertvollen Verstärkung unseres Teams. Minijobber sind für McDonald’s keine günstigen Aushilfen, sondern sind fester Bestandteil des Manteltarifvertrags, mit Sonderzulagen fürs Arbeiten in der Nacht oder an Feiertagen.

So läuft deine Bewerbung

Wir verwenden die One-Minute-Application. Im Ersten Schritt reichen hierbei Vorname, Name und E-Mail-Adresse aus. Sollest du in unser Unternehmen passen, laden wir dich zu einem Vorstellungsgespräch in ein Restaurant in deiner Nähe ein. Wenn du uns überzeugst, kannst du schon bald in Hannover als Minijobber Teil des Teams werden.CTA: Suche Dir jetzt Deinen passendenaus!

Die häufigsten Fragen zu deinem Minijob in Hannover

Wenn du am Wochenende oder abends noch etwas Geld dazuverdienen willst, dann ist ein Minijob bei McDonald’s ideal.

Minijob Hannover

Wenn du parallel zu Deiner Haupttätigkeit zusätzlich einen Minijob annimmst, haben zunächst die Verpflichtungen aus deinem Hauptjobs Vorrang. Du solltest außerdem einige arbeitsrechtliche Punkte beachten, etwa die maximal zulässigen täglichen und wöchentlichen Gesamtarbeitszeiten aus Haupt- und Nebenjob.

So lange du mit deinem Nebenjob jährlich unter 5.400 Euro verdienst, musst du dieses Zusatzeinkommen in der Regel nicht versteuern. Ein kleiner Anteil des Nebenverdienstes wird an die Rentenversicherung abgeführt. Falls du planst, mehrere Neben- oder Minijobs gleichzeitig anzunehmen, ist es hilfreich, einen Steuerberater deine individuelle Situation klären zu lassen.

Sehr gerne kannst du während deiner Ferien am Stück arbeiten und in diesen Monaten jeweils deutlich mehr als 450 Euro verdienen, um dann während Uni- oder Schulzeit öfters arbeitsfrei zu haben. Wichtig dabei ist, dass du am Ende des Jahres insgesamt unter der Obergrenze von 5.400 Euro Nebenverdienst bleibst.

*Bei allen Bezeichnungen sind stets Personen weiblichen, männlichen und diversen Geschlechts gemeint.

  • Impressum
  • Datenschutz

©2022 McDonald’s. Alle Rechte vorbehalten.