Ausbildung Fachmann/-frau für Systemgastronomie (m/w/d)

Wir sind Deutschlands größter Arbeitgeber in der Gastronomie.

Rund 65.000 Mitarbeiter:innen, über 100 Nationalitäten und ca. 1.450 Restaurants.

Lehrplan Fachmann/-frau für Systemgastronomie

Vergütung: nach Tarif – 901 € monatlich (zzgl. weiterer tariflicher Leistungen)*

Lerninhalte:

  • Umgang mit Gästen und Teammitgliedern

  • Gestaltung des Gasterlebnisses

  • Annahme und Einlagerung von Waren

  • Organisation und Durchführung aller Aufgaben in Küche und Produktion

  • Gestaltung und Pflege von Gast- und Wirtschaftsräumen

  • Wahrnehmung der grundlegenden Aufgaben im Service

  • Durchführung von Hygienemaßnahmen

Abschluss: Crew-Trainer-Zertifizierung, Gästebetreuerausbildung

* Bruttovergütung nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag des Bundesverbandes der Systemgastronomie e.V.

Vergütung: nach Tarif – 1.006 € monatlich (zzgl. weiterer tariflicher Leistungen)*

Lerninhalte:

  • Produktzubereitung und Qualitätssicherung

  • Betreuung von Gästen, Verkauf von Produkten und Dienstleistungen, Reklamationsmanagement

  • Systemorganisation und Systemmanagement, Planung von Arbeitsabläufen im Team

  • Organisation der Warenwirtschaft

  • Umsetzung von Personalprozessen, Personalführung und -entwicklung - Durchführung von Marketingaktivitäten

  • Umweltschutz und Nachhaltigkeit

* Bruttovergütung nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag des Bundesverbandes der Systemgastronomie e.V.

Vergütung: nach Tarif – 1.123 € monatlich (zzgl. weiterer tariflicher Leistungen)*

Lerninhalte:

  • kaufmännische Steuerung und Kontrolle sowie unternehmerisches Handeln

  • Organisation des Ausbildungsbetriebes, entsprechend der Berufsbildung sowie dem Arbeits- und Tarifrecht

  • Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

  • Umgang mit der digitalisierten Arbeitswelt

Abschluss: Zertifizierter Schichtführer

* Bruttovergütung nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag des Bundesverbandes der Systemgastronomie e.V.

So einfach geht die Bewerbung

Suche hier auf der Karriereseite deine Wunschstelle aus und klicke auf “Jetzt bewerben”.

Den Lebenslauf solltest du als Textdokument an die Onlinebewerbung anhängen.

Einen Blick auf deine Zeugnisse wollen wir trotzdem werfen. Scanne sie am besten ein und lade sie bei deiner Onlinebewerbung hoch.

Wenn uns deine Onlinebewerbung gefällt, laden wir dich zum Gespräch ein. Und zwar in ein Restaurant ganz in deiner Nähe. Am besten achtest du dann auf ein gepflegtes Äußeres, hast ein Lächeln auf den Lippen und scheust dich nicht, auch selbst Fragen zu stellen.

Die wichtigsten Fragen zu deiner Ausbildung beantworten wir dir schon an dieser Stelle.

Hier findest du alle Infos zu Ausbildung und Studium: ausbildung.mcdonalds.de

Deine Ausbildung startet jährlich am 1.8. oder am 1.9. – dies hängt von deinem Bundesland ab. Duale Studien beginnen am 1.10. jedes Jahres.

2020 haben wir 82% aller Azubis und Studenten übernommen.

Wenn du engagiert, zuverlässig und ein Teamplayer:in bist, dann hast du eine hohe Chance übernommen zu werden.

Wenn du weitere Fragen hast, dann gehe auf unsere Seite Häufige Fragen oder nutze unseren Job-Bot.

Du hast noch weitere Fragen oder brauchst Hilfe bei der Bewerbung?

Die Ausbilder haben immer ein offenes Ohr für mich, helfen mir auch bei Problemen und nehmen sich intensiv Zeit. Fachlich und persönlich finde ich sie mehr als nur top

  • Impressum
  • Datenschutz

©2022 McDonald’s. Alle Rechte vorbehalten.