Ausbildung Fachkraft für Gastronomie (m/w/d) – Schwerpunkt: Systemgastronomie

Alle Stellen anschauen

Starte deine Karriere mit unserer Ausbildung. Lerne von der größten Restaurant-Marke und den besten, diversen Teams.

  • Top-Ausbildung bei der Nr. 1 der Systemgastronomie.

  • Gutes Ausbildungsgehalt nach Tarif – mit vielen Sonderzahlungen.

  • IHK-Abschluss mit 75 % Übernahmequote und gute Karrierechancen.

Verschaff dir einen Einblick

Youtube Video i_UAm7fIiFo

Das spannende Berufsleben der Auszubildenden Fachkräfte für Gastronomie – Schwerpunkt: Systemgastronomie

Starte in eine aufregende und sichere Zukunft bei McDonald’s, denn egal, was Morgen bringt: Menschen lieben Leckeres. Heute und für immer!

Darum bietet dir unsere Ausbildung zur Fachkraft für Gastronomie – Schwerpunkt: Systemgastronomie den besten, spannendsten und lehrreichsten Einstieg ins Gastgewerbe – mit Karriereweg rauf ins Management, der sogar bis zur Schichtführung und weiter zur Restaurantleitung gehen kann.

Du genießt als Azubi bei McDonald’s eine Allround-Ausbildung mit System: Die Zubereitung unserer leckeren Burger, Pommes und Co. sowie den Umgang mit Kunden lernst du in unseren Filialen. Die Theorie lernst du in der Berufsschule und erhältst dazu auch tolle interne Weiterbildungen.

Du profitierst zusätzlich von der Ausbildungsleitung vor Ort.

Du steigst nach dem Ausbildungsabschluss als Crew-Trainer:in bei uns ein, kümmerst dich um Produkt- und Servicequalität und arbeitest neue Mitarbeiter:innen ein.

Du wirst Teil einer der größten und beliebtesten Marken der Welt, bei der allein in Deutschland rund 65.000 Mitarbeiter:innen aus über 100 Nationen tatkräftig als ein inklusives und diverses Team zusammenarbeiten.

Worauf wartest du? Bewirb dich jetzt!

Wenn du gut bist, hast du die Möglichkeit, zum Schichtleiter oder Manager aufzusteigen.

Domenico - Mitarbeiter im Restaurant

Die vielfältigen Aufgaben der Auszubildenden Fachkräfte für Gastronomie – Schwerpunkt: Systemgastronomie

  • Du brauchst 0 % Vorwissen, aber 100 % Engagement.

  • Du begrüßt, berätst und bedienst Gäste – mit Freundlichkeit, Tipps und einem Lächeln.

  • Du bereitest Speisen und Getränke zu – und bedienst Küchengeräte.

  • Du nimmst Warenlieferungen an, checkst sie auf Richtigkeit und räumst sie ins Lager.

  • Du lagerst Nahrungsmittel fachgerecht, damit alles frisch bleibt und super schmeckt.

  • Du hilfst deinem Team bei Organisation, Sicherheitschecks, Personalplanung, Kostenüberwachung, Marketingmaßnahmen u. v. m.

Damit Azubis über sich hinauswachsen

Komm zu uns und wir bilden dich weiter – in unseren Trainingscentern in Berlin, Hamburg, Offenbach und München.

Dort helfen wir unserem Restaurant-Management und unseren Führungskräften, noch besser zu werden. Zudem bieten wir unseren Mitarbeiter:innen und Führungskräften Fortbildungen nach deren Managementausbildung an.

Die idealen Voraussetzungen für Auszubildende Fachkräfte für Gastronomie – Schwerpunkt: Systemgastronomie

  • Du bist über 15 Jahre alt, hast das Einverständnis deiner Erziehungsberechtigten und mindestens einen Hauptschulabschluss.

  • Du hast gute Schulnoten in Deutsch, Englisch und Mathe.

  • Du hörst gut zu und lernst leicht Neues.

  • Du arbeitest gern in diversen Teams.

  • Du bist serviceorientiert, positiv eingestellt und freundlich.

  • Du packst proaktiv mit an.

  • Du hast Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent.

Wir sind Deutschlands größter Arbeitgeber in der Gastronomie.

Rund 65.000 Mitarbeiter:innen, über 100 Nationalitäten und ca. 1.450 Restaurants.

So einfach geht die Bewerbung

Suche hier auf der Karriereseite deine Wunschstelle aus und klicke auf “Jetzt bewerben”.

Den Lebenslauf solltest du als Textdokument an die Onlinebewerbung anhängen.

Einen Blick auf deine Zeugnisse wollen wir trotzdem werfen. Scanne sie am besten ein und lade sie bei deiner Onlinebewerbung hoch.

Wenn uns deine Onlinebewerbung gefällt, laden wir dich zum Gespräch ein. Und zwar in ein Restaurant ganz in deiner Nähe. Am besten achtest du dann auf ein gepflegtes Äußeres, hast ein Lächeln auf den Lippen und scheust dich nicht, auch selbst Fragen zu stellen.

Lehrplan Fachmann/-frau für Systemgastronomie

Vergütung: nach Tarif – 901 € monatlich (zzgl. weiterer tariflicher Leistungen)*

Lerninhalte:

  • Umgang mit Gästen und Teammitgliedern

  • Gestaltung des Gasterlebnisses

  • Annahme und Einlagerung von Waren

  • Organisation und Durchführung aller Aufgaben in Küche und Produktion

  • Gestaltung und Pflege von Gast- und Wirtschaftsräumen

  • Wahrnehmung der grundlegenden Aufgaben im Service

  • Durchführung von Hygienemaßnahmen

Abschluss: Crew-Trainer-Zertifizierung, Gästebetreuerausbildung

* Bruttovergütung nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag des Bundesverbandes der Systemgastronomie e.V.

Vergütung: nach Tarif – 1.006 € monatlich (zzgl. weiterer tariflicher Leistungen)*

Lerninhalte:

  • Produktzubereitung und Qualitätssicherung

  • Betreuung von Gästen, Verkauf von Produkten und Dienstleistungen, Reklamationsmanagement

  • Systemorganisation und Systemmanagement, Planung von Arbeitsabläufen im Team

  • Organisation der Warenwirtschaft

  • Umsetzung von Personalprozessen, Personalführung und -entwicklung - Durchführung von Marketingaktivitäten

  • Umweltschutz und Nachhaltigkeit

* Bruttovergütung nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag des Bundesverbandes der Systemgastronomie e.V.

Vergütung: nach Tarif – 1.123 € monatlich (zzgl. weiterer tariflicher Leistungen)*

Lerninhalte:

  • kaufmännische Steuerung und Kontrolle sowie unternehmerisches Handeln

  • Organisation des Ausbildungsbetriebes, entsprechend der Berufsbildung sowie dem Arbeits- und Tarifrecht

  • Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

  • Umgang mit der digitalisierten Arbeitswelt

Abschluss: Zertifizierter Schichtführer

* Bruttovergütung nach dem jeweils gültigen Tarifvertrag des Bundesverbandes der Systemgastronomie e.V.

Die wichtigsten Fragen zu deiner Ausbildung beantworten wir dir schon an dieser Stelle.

Hier findest du alle Infos zu Ausbildung und Studium: ausbildung.mcdonalds.de

Deine Ausbildung startet jährlich am 1.8. oder am 1.9. – dies hängt von deinem Bundesland ab. Duale Studien beginnen am 1.10. jedes Jahres.

2020 haben wir 82% aller Azubis und Studenten übernommen.

Wenn du engagiert, zuverlässig und ein Teamplayer:in bist, dann hast du eine hohe Chance übernommen zu werden.

Wenn du weitere Fragen hast, dann gehe auf unsere Seite Häufige Fragen oder nutze unseren Job-Bot.

Du hast noch weitere Fragen oder brauchst Hilfe bei der Bewerbung?

Die Ausbilder haben immer ein offenes Ohr für mich, helfen mir auch bei Problemen und nehmen sich intensiv Zeit. Fachlich und persönlich finde ich sie mehr als nur top

  • Impressum
  • Datenschutz

©2022 McDonald’s. Alle Rechte vorbehalten.