Schülerpraktikant:in im Restaurant

Alle Stellen anschauen

Gönn dir ein Schülerpraktikum beim Gastro-Weltmarktführer, um auf den Geschmack zu kommen.

  • Top-Praktikum bei der Nr. 1 der Systemgastronomie.

  • Vielfältige Aufgaben in diversen Teams.

  • Bei dir um die Ecke mit flexiblen Zeiten.

Verschaff dir einen Einblick

Youtube Video 49_MslBoZx0

Der spannende Alltag als Schülerpraktikant:in im Restaurant

Schnuppere in eine aufregende und sichere Zukunft bei McDonald’s rein, denn egal, was Morgen bringt: Menschen lieben Leckeres. Heute und für immer!

Du findest bei unseren rund 1.450 Filialen in Deutschland sicher ein Schülerpraktikum bei dir in der Nähe, wo du die Arbeit in der Küche, an der Kasse oder am McDrive® kennenlernst.

So genießt du Teamwork, Flexibilität, Abwechslung, Spaß, Burgerduft und ein tolles Arbeitsklima, das Leistung honoriert.

Du lernst eine der größten und beliebtesten Marken der Welt kennen, bei der allein in Deutschland rund 65.000 Mitarbeiter:innen aus über 100 Nationen tatkräftig als ein inklusives und diverses Team zusammenarbeiten.

Worauf wartest du? Bewirb dich jetzt!

Wenn du gut bist, hast du die Möglichkeit, zum Schichtleiter oder Manager aufzusteigen.

Domenico - Mitarbeiter im Restaurant

Die vielfältigen Aufgaben alsSchülerpraktikant:in im Restaurant

  • Du begrüßt, berätst und bedienst Gäste – mit Freundlichkeit und einem Lächeln.

  • Du lernst alle Bereiche im Restaurant kennen: Küche, Kasse, McCafé® oder McDrive®.

  • Du repräsentierst die Weltmarke McDonald’s gegenüber unseren Gästen.

Die idealen Voraussetzungen für ein Schülerpraktikum im Restaurant

  • Du hast das Okay deiner Erziehungsberechtigten, wenn du unter 18 Jahre alt bist.

  • Du stimmst dich mit deiner Schule ab.

  • Du arbeitest gern in diversen Teams.

  • Du bist serviceorientiert, positiv eingestellt und freundlich.

  • Du packst proaktiv mit an.

So einfach geht die Bewerbung

Suche hier auf der Karriereseite deine Wunschstelle aus und klicke auf “Jetzt bewerben”.

Wir können uns dann schon ein Bild von Dir machen.
Zwingend erforderlich ist das aber nicht.

Wenn du dir nicht sicher bist oder uns noch mehr überzeugen möchtest, kannst du gerne ein paar Tage in deinen zukünftigen Beruf hineinschnuppern. Frag einfach beim Vorstellungsgespräch danach.

Fragen zu Arbeiten im Restaurant

Hauptschule, Realschule, Fachabitur, allgemeine Hochschulreife, Quereinsteiger:in mit oder ohne Abschluss? Jede:r kann bei uns starten.

Bei McDonald’s sind alle willkommen, die Engagement, Teamgeist und Heißhunger auf Arbeit mitbringen.

Wir lieben Mitarbeiter:innen, die gern mit Menschen arbeiten und Service mögen.

Du wirst freundlich begrüßt. Du bekommst eine Tour durchs Restaurant. Dein Team stellt sich dir vor. Dann lernst du nach und nach alle Stationen kennen – von der Küche bis zur Kasse. Aber das Wichtigste: Jemand wird dich deine gesamte Anfangszeit begleiten und dir jederzeit zur Seite stehen.

Du kannst entscheiden, ob du Vollzeit (169 Std./Monat), Teilzeit (20-30 Std./Woche) oder auf 450-Euro-Basis (ca. 10 Std./Woche) arbeiten möchtest.

Im Restaurant arbeiten wir außerdem in einem Schichtsystem. Das heißt, dass deine Arbeitszeiten sehr unterschiedlich sein können. Praktisch ist das z. B., wenn du Klausuren schreibst und Zeit zum Lernen brauchst. In der Regel nimmt dein Restaurant-Manager oder deine Restaurant-Managerin darauf Rücksicht. Für unsere Azubis unter 18 gilt dabei natürlich das Jugendarbeitsschutzgesetz.

Wenn du weitere Fragen hast, dann gehe auf unsere Seite Häufige Fragen oder nutze unseren Job-Bot.

Du hast noch weitere Fragen oder brauchst Hilfe bei der Bewerbung?

Mir wurde von Anfang an alles genau erklärt und immer geholfen, wenn ich Fragen hatte

  • Impressum
  • Datenschutz

©2022 McDonald’s. Alle Rechte vorbehalten.