Volljurist (m/w/d)


Willkommen im Team als

Volljurist (m/w/d)

Für die Mitarbeit in unserem Datenschutzmanagement-Team  in unserer Hauptverwaltung in München suchen wir Sie zunächst befristet (2 Jahre) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Volljurist (m/w/d).

Mit rund 60.000 Mitarbeitern und 1.500 Restaurants in Deutschland sind wir führend in der Gastronomie und eine der bekanntesten Marken weltweit. Als Mitarbeiter erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, innovativ und selbstständig zu arbeiten und dabei früh Verantwortung zu übernehmen. Als einer der größten Arbeitgeber Deutschlands bieten wir Ihnen langfristige Karriereperspektiven, umgeben von einer einzigartigen Unternehmenskultur in einem internationalen Unternehmen.

Hier bringen Sie sich voll ein:

  •  Bei Ihrer Mitarbeit im Datenschutzmanagement-Team erwarten Sie vielseitige und spannende Aufgabenfelder
  • Sie sind Ansprechpartner für Führungskräfte und Projektmanager zum Thema Datenschutz und wirken beratend auf die Einhaltung der Vorgaben hin
  • Sie sind gewissenhaft und übernehmen Verantwortung für datenschutzkonforme Umsetzung und Dokumentation im Rahmen von IT-Projekten und Systementwicklungen
  • In Ihrer Rolle beraten Sie die Fachbereiche hinsichtlich der Aktualisierung der Verfahrensverzeichnisse und sind bestens vertraut mit der Prüfung und Verhandlung von Auftragsverarbeitungsvereinbarungen
  • Sie bereiten Mitarbeiterschulungen hinsichtlich Datenschutz vor und führen diese durch

Freuen Sie sich auf:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • Einen zusätzlichen Urlaubstag an Ihrem Geburtstag, wenn er auf einen Arbeitstag fällt
  • Vielzählige Aus-und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten
  • Kostenfreie Soft- und Heiß-Getränke
  • Eine vom Arbeitgeber subventionierte Kantine
  • Kita– und Kindergartenplätze am Standort
  • Angebote zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Betriebseigene Ferienwohnungen
  • Teilnahme an Firmenevents
  • Ein Firmenhandy

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene juristische Ausbildung (2. Staatsexamen)
  • Idealerweise besitzen Sie bereits Erfahrung in der Beratung zum Thema Datenschutz
  • Sie sind bestens vertraut mit den Technologien der neuen Informationsgesellschaft
  • Organisations- und Koordinationstalent 
  • Unternehmerische, strategische und problemlösungsorientierte Denk- und Handlungsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute und fundierte MS Word-, Excel- und PowerPoint-Kenntnisse
  • Sehr gute, idealerweise im Ausland erworbene, Englischkenntnisse

Sind Sie auf den Geschmack gekommen?

Dann schicken Sie uns einfach Ihre Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen sowie mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

 

Standort

München

Beschäftigungsart

Vollzeit

Vertragsart

Befristet

JETZT BEWERBEN